Vorgarten eines Doppelhauses in Rehlingen

gleiches Haus – zwei Gestaltungsvarianten bei gleichem Farbkonzept

  • linker Eingangsbereich mit Melaphyr- Trockenmauer
  • Treppenaufgang mit kleinen Granitpalisaden und Basaltpflaster
  • rechts EHL TerrAntik Mauersteine und Blockstufen, kombiniert mit einfachem anthrazitfarbenem Betonpflaster
  • Bepflanzung bodendeckende Rosen, Lavendel, Vinca und Potentilla
WP_Post Object
(
    [ID] => 277
    [post_author] => 1
    [post_date] => 2009-06-17 01:09:05
    [post_date_gmt] => 2009-06-16 23:09:05
    [post_content] => gleiches Haus - zwei Gestaltungsvarianten bei gleichem Farbkonzept
  • linker Eingangsbereich mit Melaphyr- Trockenmauer
  • Treppenaufgang mit kleinen Granitpalisaden und Basaltpflaster
  • rechts EHL TerrAntik Mauersteine und Blockstufen, kombiniert mit einfachem anthrazitfarbenem Betonpflaster
  • Bepflanzung bodendeckende Rosen, Lavendel, Vinca und Potentilla
[post_title] => Vorgarten eines Doppelhauses in Rehlingen [post_excerpt] => [post_status] => publish [comment_status] => closed [ping_status] => closed [post_password] => [post_name] => vorgarten-eines-doppelhauses-in-rehlingen [to_ping] => [pinged] => [post_modified] => 2009-06-17 01:09:05 [post_modified_gmt] => 2009-06-16 23:09:05 [post_content_filtered] => [post_parent] => 0 [guid] => http://www.krausegartendesign.de/2009/06/vorgarten-eines-doppelhauses-in-rehlingen/ [menu_order] => 0 [post_type] => post [post_mime_type] => [comment_count] => 0 [filter] => raw [post_category] => 0 )